extra weiche Zahnzwischenraumbürsten bei empfindlichem Zahnfleisch, nach der OP, z.B. Implantat. TePe Extra weich - die sanfte Variante.

             
 



 

Tepe Interdentalbürsten Extra weich (Hellblau)

Die speziell ausgewählten langen und extra weiche Borsten und schonend für die Zahnfleischpapille.
Sie sind besonders empfehlenswert bei jungen Patienten mit intakten Zahnfleischapillen, bei älteren Patienten mit schmerzempfindlichen Zahnhälsen, Gingivitis oder Mundschleimhauterkrankungen.
Zudem sind die extra weichen Prophylaxe Bürsten besonders nach operativen Eingriffen zu empfehlen, z.B. wenn Sie ein Implantat bekommen haben.

Merkmale:
  • Extraweiche Borsten, für eine sehr schonende Reinigung am Zahnfleischsaum
  • Großes Sortiment mit verschiedenen Größen
Details dieser Te Pe Prophylaxe Bürsten:
  • Farbe: Hellblau
  • Durchmesser: 0,6 mm Metalldraht
  • Approximalraum: 1,1 mm PHD

ISO: 3



Diese TePe Extra-sanften Interdentalbürsten gibt es noch nicht in den neuen 6er Blisterverpackungen. Auch der G" Hals wird (Stand Feb 2010) nicht angeboten. (Ein link für TePe blau und für TePe Extraweich, dort auch hellblau zu finden.)


TePe Interdentalbürsten -Extra weich- mit je 6 Bürstchen 0,6 mm , hellblau

TePe Interdentalbürsten sorgen mit Ihrem benutzerfreundlichen Griff , sowie hochwertigen Borsten für eine schonende und gründliche Reinigung der Zahnzwischenräume.
Die Extra weichen Borsten sind sehr schonend für die Papille.

Die Bürsten sind mit einem kunststoffummantelten Draht ausgestattet, um eine schonende Reinigung zu garantieren.

TePe Interdentalbürsten sind auch für Allergiker geeignet.
In jeder Tüte liegt eine Schutzkappe bei. Die Schutzkappe kann auch als Griffverlängerung verwendet werden.

 


prophylaxe bürsten
Te Pe
fuchs interdentalbürsten
Zahnpflege

Mundhygiene