Cetylpyridiniumchlorid, Zinklactat, Xylit sind die Pflegesubstanzen in der Halita Zahnpasta gegen Mundgeruch. Halitose / Mundgeruch: Halita Zahnpflegeprodukte von Dentaid können helfen.

             
 
Empfehlungen für die Mundgesundheit.





 
Halitosis wirksam bekämpfen; wenn die Ursache bekannt ist, oft nicht das größte Problem. Wenn der Mundgeruch - wie häufigst der Fall - durch Belag auf der Zunge entsteht, dann helfen Produkte wie Oxyfresh oder Halita gut weiter. Hier soll kurz die Halita Zahnpasta aus der Spülung, Zahnpasta, Zungenreiniger und Spray umfassenden Mundpflegeserie von Dentaid vorgestellt werden.

Halita Zahnpasta

Diese Zahnpasta aus dem Hause Dentaid bekämpft die Ursachen von Mundgeruch - sofern dieser auch wirklich aus dem Mundraum kommt - und bietet gleichzeitig aufgrund des Xylitols einen zusätzlichen Kariesschutz. Damit ist die Halita Zahnpasta für die tägliche Anwendung gut geeignet.

Da der Mundgeruch zumeist durch einen Belag auf der Zunge ausgelöst wird, von dem die unangenehm riechenden Schwefelverbindungen austreten, setzen die Produkte der Halita Zahnpflegeserie auf die Neutralisierung der Bestandteile im Atem, die den Mundgeruch verursachen. Schauen Sie auf den hinteren Bereich Ihrer Zunge: Dort ist meist deutlich ein Belag zu sehen. In diesem Bereich können auch die Bakterien leben, die den Mundgeruch verursachen.

Die Zahnpasta Halita wirkt über den Schaum und natürlich dadurch, daß sie einfach regelmäßig angewendet wird. Dentaid hat aber konsequent noch eine Spülung, das Spray und vor allem den Zungenreiniger in die Halita genante Pflegeserie genommen, damit besonders die Ursachen nachhaltig bekämpft werden.

Halita: Nutzerorientierte Konzeption

Wir haben die Halita Zahnpasta probiert und auch diskutiert. Geschmack: Frisch, Spearmint, langanhaltend frisch bis in den Rachen.
Wirkung: siehe nächsten Abschnitt
Konzept: Sehr nutzerfreundlich, weil die Bekämpfung von Mundgeruch stetig geschehen muß. Da die Halita Zahnpasta auch Kariesschutz bietet, indem sie hilft, die Plaquebildung zu reduzieren, und zudem gut für das Zahnfleisch ist, kann Halita Zahnpasta wie eine normale Zahnpasta täglich eingesetzt werden. Somit ist die Bekämpfung von Mundgeruch ohne zusätzlichen Aufwand schon in den üblichen Tagesablauf mit dem Zähneputzen integriert. Das zusätzliche Spray hilft zwischendurch, der Zungenreiniger hilft, den Belag auf der Zunge zu reduzieren.

Zusammenfassend: Scheint gut zu wirken, ist sehr nutzerfreundlich und schmeckt gut.

Positive Resonanz

Um die Wirksamkeit von der Halita Zahnpasta zu testen, haben wir einige Tuben in unserm Umfeld weitergegeben; mit der Bitte verbunden, diese doch an Leute zu geben, die Mundgeruch haben. 12 verteilte Tuben haben immerhin schon 4 Rückmeldungen gegeben, die bestätigen, daß der Mundgeruch ziemlich schnell weniger wurde. (Nachtrag: die Quote hat sich abschließend auf 8 positive Resonanzen und 4 neutrale Resonanzen - hab sowieso keinen Mundgeruch - verbesert.) Die Zahnpasta schäumt relativ stark, wodurch schnell alle Bereiche der Zunge bedeckt wurden, ohne einen Würgereiz auszulösen. Mit der Schallzahnbürste müssen Sie daher eine sehr keine Menge dieser Anti-Mundgeruch-Zahnpasta verwenden. Der Geschmack dieser Anti-Mundgeruch-Zahnpasta wurde einhellig - auch von allen andernen Probenutzern - als sehr angenehm frisch minzig beschrieben (eher Spearmint als Peppermint)


Halita ist eine Marke von Dentaid. Die Zahnpasta Tube enthält 75 ml.

Sie erhalten die Halita Mundpflegeprodukte z.B. über das Zahnpflegeportal www.interdentalpflege.de: hier.

 

Anti Mundgeruch Zahncreme